Joshuas Yogastudio

Meditation / Yoga-Nidra

Meditation 

In der Meditation geht es darum, die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Der Zustand in der Meditation lässt sich nur schwer erklären und muss selbst erfahren werden. Er ist ähnlich dem Tiefschlaf, nur dass Körper und Geist wach sind. Meditationstechniken wurden in vielen Kulturkreisen entwickelt. Aus medizinischer Sicht sind sie sinnvoll, um Alltagsstress und Hektik abzubauen und zur inneren Ruhe zu finden.                                                           

 

Yoga-Nidra

Yoga Nidra oder auch Schlaf des Yogi genannt ist eine Yoga-Technik aus der tantrischen Tradition, die durch tiefe Entspannung und bewussten Schlaf den Zugang zu tiefen Bewusstseinsschichten ermöglicht. Yoga Nidra ist eine systematische Methode, um vollkommene mentale, emotionale und physische Entspannung herbeizuführen. Die Übung wird üblicherweise auf dem Rücken liegend ausgeführt. In Yoga-Nidra machen wir eine Körperreise und eine Phantasiereise. Yoga-Nidra führt zur absoluten Tiefenentspannung.

 

Pranayama / Atemübungen

Im Hatha Yoga finden wir die verschiedenen Atemübungen, die die Kontrolle der vitalen Kraft oder Prana/Energie ermöglichen sollen. Yogaübungen und Pranayama haben die Kontrolle des Prana zum Ziel. Sorgfältige Atemkontrolle, mit Betonung der Ausatmung, hilft uns, bei jeder Art von Anspannung oder Streß zu entspannen. Wir müssen lernen, auf systematische und geregelte Art zu atmen. Die Wissenschaft hat belegt, daß jede Verbesserung unseres Atems Körper und Geist erhellen und heiter machen können.

 

108 Sonnengrüsse

Surya Namaskara - die Verneigung vor der Sonne
Die dynamische Abfolge der 12 Körperstellungen geht fließend ineinander über und es entsteht ein harmonischer Fluss aus Atem und Bewegung, der das Herz-Kreislauf-System in Schwung bringt und die Muskeln dehnt und kräftigt. Energetisch wirkt Surya Namaskara  vor allem auf das Sonnengeflecht und energetisiert so den ganzen Körper.
108 Sonnengrüße zu machen ist eine ganz besondere Praxis, die dich stark und beweglich macht. 

 

 

Termine Wollerau

jeweils letzter Sonntag im Monat 20:15 Mediation 20:45 Uhr Yoga-Nidra
                                                                 
28. Januar
25. Februar
18. März
29. April
27. Mai
24. Juni

Die Meditation ist gratis, eine freiwillige Spende für das Kinderhilfswerk World Vision ist willkommen.
Kosten für Yoga-Nidra 10,- SFr 

 

Termine Pfäffikon
jeweils 2.Sonntag im Monat
18:30 108 Sonengrüsse
20:15 Meditation und Pranayama / Atemübungen

 

14. Januar
11. Februar
11. März
08. April
13. Mai
10. Juni

Sonnengrüsse, Meditation und Pranayama ist gratis, eine freiwillige Spende für das Kinderhilfswerk World Vision ist willkommen.